Veröffentlichungen - RespiratorCheck

Direkt zum Seiteninhalt
Veröffentlichungen

[1] Netzel, T., Lunderstädt, R.: Verbesserung der Regelung von Auto-CPAP-Geräten. Forschungsmagazin der Universität der Bundeswehr Hamburg, Bd. 12, 2002, S. 8-13.

[2] Netzel, T.: Design of a new controller to treat the obstructive sleep apnea. Proceedings of SPIE, Smart Nondestructive Evaluation for Health Monitoring of Structural and Biological Systems, Bd. 4702, San Diego, USA, 2002.

[3] Netzel, T.: Neue Regelungskonzepte zur Auto-nCPAP-Beatmung. Dissertation, Fortschritt-Berichte VDI, Reihe 17, Nr. 235. Düsseldorf: VDI-Verlag, 2003. Kurzfassung

[4] Birkenseer, M.: Optimierung eines Lungenmodells durch Modellbildung und Reglersynthese sowie experimentelle Untersuchungen des Regelverhaltens verschiedener nCPAP-Geräte an einem Lungenmodell. Diplomarbeit: Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg, 2005.

[5] Grohmann, U.: Inbetriebnahme, Systemidentifikation sowie Erstellen der Regelung und Steuerung eines elektrischen Lungenmodells mit obstruktivem Element. Diplomarbeit: Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg, 2007.

[6] Netzel, T.: Der aktive Lungen- und Obstruktionssimulator ALOSI. Nachtkurier: Schlafapnoe-Journal des Bundesverband GSD, 05/2009, S. 18.

[7] Netzel, T., Birkenseer, M., Lunderstädt, R., Niemeyer, B.: Simulation der Atmung mit Apnoen. Somnologie, Bd. 13, 06/2009, S.97-105.

[8] Netzel, T.: Der aktive Lungen- und Obstruktionssimulator ALOSI. Medizintechnischer Dialog (MTD), 07/2009, S. 61-63.

[9] Netzel, T.: Kennzahlen als Qualitätsmerkmal für Atemtherapiegeräte. Schlafapnoe Aktuell, Heft 30, 10/2009, S.38.

[10] Netzel, T.: Bewertung und Vergleich von CPAP und APAP-Geräten. Schlafapnoe Aktuell, Heft 30, 10/2009, S. 5.


[12] Netzel, T.: Die Druckstabilität und deren Alterungseffekte bei CPAP-Geräten. Kardioforum, 2/2010, S. 45.

[13] Netzel, T., Hein, H., Birkenseer, M., Grohmann, U., Lunderstädt, R.: Vergleich verschiedener APAP-Geräte unter standardisierten Bedingungen. Somnologie, Bd. 15, 10/2011, S. 62. Kurzfassung

[14] Netzel, T., Hein, H., Hein, Y.: Variabler Druck. Vorhersage der geräteabhängigen Patienten-Compliance bei der APAP-Therapie. Medizintechnischer Dialog (MTD), 05/2013, S. 36-38.

[15] Netzel, T., Hein, H., Hein,Y.: APAP Gerätetechnik und die Korrelation mit der Patienten-Compliance. Somnologie, Bd. 18, 06/2014, S.113-120.

[16] Netzel, T., Hein, H.: Independent verification of continuous positive airway pressure devices. RED Exhibition Magazine (European Respiratory Society), 2017.

Vorträge

[1] Netzel, T.: Die Erkennung von Schnarchgeräuschen bei der Regelung eines CPAP-Beatmungsgerätes. Fachkolloquium des Instituts für Akustik und Sprachkommunikation der TU Dresden, Dresden, 11/2001.

[2] Netzel, T.: Verbesserung der Regelung von Auto-nCPAP-Geräten. Regelungstechnisches Kolloquium in Boppard, Boppard, 02/2003. (Kurzfassung, Folien)

[3] Böcker, S., Wenz, H., Herth, F. JF: Komplexe Schlafapnoe oder Nebeneffekt von Druckinstabilitäten bei Positivdruckbeatmung. 15. Jahrestagung DGSM, Düsseldorf, 10/2007.

[4] Netzel, T.: Aktiver Lungen- und Obstruktionssimulator zur Bewertung von Beatmungsgeräten. Schlaflaborleitertreffen Baden-Württemberg, Gerlingen, 04/2008.

[5] Netzel, T.: Aktiver Lungen- und Obstruktionssimulator zur Bewertung von Beatmungsgeräten. 16. Jahrestagung DGSM, Kassel, 10/2008.

[6] Netzel, T.: Druckkonstanz der marktüblichen Druckatmungsgeneratoren. Schlafmedizinisches Symposium, Reinbek, 11/2008.

[7] Hein. H.; Kennzahlen zur Bewertung von Druckatmungsgeneratoren. SNAK-Symposium, Norderney, 01/2009.

[8] Netzel, T.: Application of neural networks in sound recognition. HAW Lectures, Hamburg, 05/2009.

[9] Netzel, T.: 17. Vergleichbarkeit von PAP-Geräten mit Hilfe von Kennzahlen. 17. Jahrestagung DGSM, Leipzig, 11/2009.

[10] Netzel, T.: Druckkonstanz marktüblicher Druckatmungsgeneratoren. 17. Jahrestagung DGSM, Leipzig, 11/2009.

[11] Netzel, T.: Druckstabilität von CPAP-Geräten. Vortrag im Arbeitskreis Niedersächsischer Selbsthilfegruppen, Nienburg, 28.11.2009.

[12] Netzel, T., Hein, H.: Einfluss von Alterungseffekten auf die Druckkonstanz von Druckatmungsgeneratoren. 18. Jahrestagung DGSM, Bremen, 10/2010.

[13] Netzel, T., Hein, H.: Vergleich verschiedener APAP-Geräte unter standardisierten Bedingungen. 19. Jahrestagung DGSM, Mannheim, 11/2011.

[14] Netzel, T., Hein, Y.: Qualitätsunterschiede von APAP-Geräten. Technische Untersuchungen mit Bezug zu Compliancedaten. 2. Resmed Fachhändlerforum, Hamburg, 19.09.2013.

[15] Netzel, T.: Requirements for the admission of CPAP-devices. Annual ARTP-Conference, Belfast, UK, 01/2017.

Poster

[1] Netzel, T., Hein, H., Schnell, M., Grohmann, U.: Vorhersage der geräteabhängigen Patienten -Compliance bei der APAP-Therapie. 20. Jahrestagung DGSM, Berlin, 12/2012. (Poster 16 MB / Text 0,6 MB)

[2] Netzel, T., Hein, H., Hein, Y., Schnell, M.: Vorhersage der geräteabhängigen Patienten -Compliance bei der APAP-Therapie - detaillierte Ergbnisse. 21. Jahrestagung DGSM, Wiesbaden, 10/2013.


Informationen zum Aktiven Lungen- und Obstruktionssimulator ALOSI

Flyer ALOSI (deutsch/englisch)


geplante Vorträge


Falls Sie Interesse an einem Vortrag oder an weiterführenden Informationen haben, können Sie uns kontaktieren.


Atemtherapie mit Qualität
Zurück zum Seiteninhalt